© 2012 Til

KNÄPPA – Die etwas andere Digitalkamera

Ende Mai las ich auf der Seite des schwedischen Kameramagazines Kamera & Bild einen ersten Bericht über die Ikea Kartonkamera.

Danach war natürlich das Feuer entfacht und ich versuchte herauszufinden, wie ich eine KNÄPPA bekommen könnte.

Trotz das ich IKEA Schweiz auf Twitter folge (@IKEA_CH) hatte ich den ersten Email KNÄPPA Wettbewerb übersehen. Etwas Enttäuschung machte sich breit…
Es folge eine interessante Konversation über Twitter mit Ikea, an der auch die Herren Christian Leu (@leumund) und David Worni (@dworni) beteiligt waren.
Am 11. Juni kam dann der erlösende Tweet von Ikea, dass eben wir 3 zu den glücklichen Gewinner der KNÄPPA Kamera des Twitter Wettbewerbs (welcher Wettbewerb eigentlich…) gehörten.

KNÄPPA

Ein paar Tage später war die Kamera auch schon bei mir im Briefkasten.

KNÄPPA

Als erstes muss im typischen Ikea Stil eine kleine Montage vorgenommen werden. Kein Hexenwerk. Schrauben auf, 2X AAA Batterien einlegen, zuschrauben und fertig. Der Spass kann beginnen.
Für alle die mehr wissen wollen, hat Ikea ein kleines YouTube Video erstellt.

Die Kamera hat einen fixen USB Anschluss. Beim ersten Anschluss an den Computer entdeckt man auf dem 20MB grossen Speicher die Anleitung sowie ein Beispielbild.

KNÄPPA

Also Kamera starten, Motiv durch den Sucher auswählen, auslösen, 8 Sekunden warten und die Kamera ist bereit für das nächste Bild.

KNÄPPA schiesst Bilder in einer Auflösung von 1280×960 Pixel. Die Bilder haben alle einen eigenen “KNÄPPA Effekt”, direkt aus der Kamera. Dafür braucht es keine Zusatzapplikationen wie Instagram oder Hipstamatic.
Die Kamera führt einen zurück in die analoge Welt der Fotografie. Auch wenn man eigentlich eine Digitalkamera hat, sieht man doch erst nach Anschluss an dem Computer das Ergebnis und dieses kann sich durchaus sehen lassen.

KNÄPPA

KNÄPPA

KNÄPPA

KNÄPPA

KNÄPPA wird auch in der Zukunft mein ständiger Begleiter bleiben. Sei es auf Reisen, bei Konzerten, Fotoshootings oder einfach so. Und nein, meine anderen Kameras müssen nicht eifersüchtig sein. KNÄPPA ist einfach eine Klasse für sich…

Tack så mycket till Ikea Schweiz! En glad KNÄPPA användare